Drehstrom- Asynchronmotoren KOD

GEORGII KOBOLD – hochwertige Drehstrom-Asynchronmotoren der Baureihe KOD sind Asynchronmotoren mit Kurzschlussläufer in mechanischer Sonderausführung. Durch die Verwendung von glatten Aluminiumgehäusen mit eingegossenen Statoren und doppelwandiger Mantelkühlung verfügen sie über einen sehr robusten Aufbau und sind für Anwendungen mit Aussetzbetrieb bei einer hohen Schalthäufigkeit geeignet. Drehstrommotoren KOD zeichnen sich durch hohe Überlastbarkeit, gute Rundlaufeigenschaften und hohe Zuverlässigkeit aus. Auf Wunsch stehen sie auch in Ausführung mit Fremdkühlung durch B-seitig anmontierten Fremdlüfter zur Verfügung.

  • hohe Leistungsreserve
  • hohe Schalthäufigkeit
  • robuster Aufbau und hohe Zuverlässigkeit
  • geräuscharm und wartungsfrei
  • doppelwandige Mantelkühlung
  • auf Wunsch auch mit Fremdlüfter
  • verschiedene Bauformen zur Auswahl
  • Flanschgenauigkeit nach DIN 42 955, auf Wunsch erhöhte Flanschgenauigkeit
  • Wärmeklasse F
  • konform mit IE2 nach EU-Richtlinie 640/2009
  • auf Wunsch mit eingebautem thermischen Wicklungsschutz
  • als Getriebemotoren verfügbar
  • für Frequenzumrichterbetrieb geeignet
Drehstrom- Asynchronmotoren KOD (ID: KOD 221135 V09.03.16)
Datei öffnen
Technisches Datenblatt gemäß Verordnung EG 640/2009 (Stand: 01.01.2015)
Datei öffnen